A K T U E L L E S

(zurück zur Nachrichtenübersicht)

 

Primizsegen von Neupriester Klaus Beck

 

 

DEN FEIERLICHEN PRIMIZSEGEN spendete Neupriester Klaus Beck aus der Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Unterlaiching bei Eggmühl, am Sonntag in der katholischen Pfarrei Sankt Peter und Erasmus in Geiselhöring, mit deren Gemeinde er zwei festliche heilige Messen feierte.

Am 28. Juni weihte ihn Diözesanbischof Dr. Gerhard Ludwig Müller als Höhepunkt der Wolfgangswoche mit sieben weiteren Diakonen im Hohen Dom zu Regensburg zum Priester.

Am Montag, 4. August, erteilte der Neupriester Klaus Beck während der Abendmesse in Greißing den Primizsegen und am heutigen Dienstag, 5. August, zum Gottesdienst um 19 Uhr in der Expositur Hadersbach.

Früher hieß es im Volksmund, dass man "für einen Primizsegen ein Paar Schuhe durchlaufen müsse".

 

Bericht und Foto: Manfred Bick