A K T U E L L E S

(zurück zur Nachrichtenübersicht)

 

Auch in Hadersbach wurden neue Ministranten aufgenommen

 

 

DREI NEUE MINISTRANTEN gibt es in der katholischen Expositur Hadersbach bei Geiselhöring. Im Rahmen einer festlichen Eucharistiefeier wurden Corina Kirchinger, Nicole Apfel und Kathrin Fürst von Stadtpfarrer Josef Ofenbeck vor der versammelten Gemeinde feierlich in die Gruppe der Messdiener aufgenommen.

Als Zeichen der Zugehörigkeit zu den "Minis" bekamen die drei Mädchen je eine Umhängeplakette und einen Ministrantenausweis. Mit ihnen sind in Hadersbach nun insgesamt 14 Jugendliche als Messdiener tätig, von denen Dana Micheller nach treuem Altardienst ausscheidet.

Als "Ministrantenmutter" engagiert sich Claudia Huber in ihrer Freizeit vor Ort für die Jugendlichen und ist deren erste Ansprechpartnerin.

 

Bericht und Foto: Manfred Bick, Allgemeine Laber-Zeitung.