A K T U E L L E S

(zurück zur Nachrichtenübersicht)

 

Jahresabschluss 2008 und Neujahr 2009

 

 

JAHRESSCHLUSS UND NEUJAHR feierte die katholische Pfarrei Sankt Peter und Erasmus in Geiselhöring mit festlichen Gottesdiensten. "Danken wir Gott für das vergangene Jahr und gehen mit diesem Dank ins neue Jahr", brachte es Stadtpfarrer Josef Ofenbeck auf den Punkt. Der Seelsorger bedankte sich auch bei allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Pfarrei für ihr wichtiges und wertvolles Engagement. Kantor Eberhard Greß trug mit ausdrucksstarker Stimme das bekannte Dietrich-Bonhoeffer-Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen" vor. Nach dem Schlusssegen sang die versammelte Gemeinde zum Dank "Großer Gott, wir loben Dich". Am Neujahrstag, dem kirchlichen Hochfest der Gottesmutter Maria, bezeichnete Stadtpfarrer Josef Ofenbeck Jesus Christus als festen Punkt, an dem man sich ausrichten könne: "Als Christen wissen wir, dass auch im neuen Jahr unser Leben in Gottes Hand liegt." Das gemeinsam gesungene Kirchenlied "Der Herr krönt das Jahr mit seinem Segen" brachte den Glauben und den Dank der Gemeinde zum Ausdruck. Stadtpfarrer Josef Ofenbeck wünschte allen Pfarrangehörigen mit einem Gebet Gottes Segen für das neue Jahr 2009.

 

Bericht und Fotos: Manfred Bick, Laber-Zeitung.