A K T U E L L E S

(zurück zur Nachrichtenübersicht)

 

Neuer Jugendchor

 

 

EINEN NEUEN JUGENDCHOR gibt es seit kurzem in der katholischen Pfarrei Sankt Peter und Erasmus in Geiselhöring. Unter der Regie von Gemeindereferentin Monika Glashauser und mit Keyboard-Begleitung des Lehrers Dietmar Englbrecht übten die 20 Mädchen und Buben in nicht einmal drei Wochen neues geistliches Liedgut und schwungvolle Spirituals professionell ein und begleiteten ihre rhythmischen Lieder mit Flöte, Querflöte, Klarinette, zwei Gitarren und Snare-Drum-Schlagzeug.

Projektmäßig ist geplant, drei- bis viermal im Jahr Messfeiern mitzugestalten.

Zu seiner ersten musikalischen Umrahmung eines Gottesdienstes während des Vorabendgottesdienstes zum Pfingstfest am Samstag um 19 Uhr mit Pfarrer i. R. BGR Josef Schmaißer und Gemeindereferentin Monika Glashauser lud der Jugendchor gleichzeitig alle Katholiken zum Mitsingen ein.

Zum Schluss erhielten sie von den begeisterten Christen spontan Applaus für ihre Musik zur Ehre Gottes und zur Freude der Gottesdienstbesucher.

Alle Jugendlichen sind als neue Sänger und Musiker willkommen und können sich im Pfarrbüro bei Gemeindereferentin Monika Glashauser melden.

 

Bericht und Foto: Manfred Bick jun., Allgemeine Laber-Zeitung.