A K T U E L L E S

(zurück zur Nachrichtenübersicht)

 

Aschermittwoch 2013
 

 

AM ASCHERMITTWOCH, mit dem die vierzigtägige Fastenzeit beginnt, versammelten sich in Geiselhöring viele Christen in der katholischen Stadtpfarrkirche Sankt Peter und Erasmus, um eine festliche Abendmesse zu feiern. Stadtpfarrer Josef Ofenbeck, Pfarrer i. R. BGR Josef Schmaißer, Gemeindereferentin Monika Glashauser, Kantor Eberhard Greß und Organistin Andrea Fuß stimmten mit liturgisch passenden Lesungen, Gesängen und Orgelspiel auf die vorösterliche Bußzeit ein.

Als äußeres Zeichen legten die beiden Priester jedem Christen ein Aschenkreuz auf die Stirn: "Bedenke, Mensch, dass Staub bist und zum Staube wieder zurückkehrst."

Mit den hoffnungsvollen Worten seiner Predigt, dass an Ostern das Leben über den Tod siegt, nahm aber Dekan Ofenbeck diesen Worten die Bedrohlichkeit.

 

Bericht und Foto: Manfred Bick jun., Allgemeine Laber-Zeitung.